Neue Internetseite Online

Ich hatte vor gut einem halben Jahr noch Pixelpost für mein Online Portfolio verwendet. War einfach zu handhaben und ich konnte direkt aus Lightroom herraus in die Seite Posten.

Nachdem ich mich seit langen Monaten immer wieder mit WordPress und deren Möglichkeiten beschäfftigt hatte, vor allem der Suche nach Themes und Plugins die mir das Anzeigen was ich will, ist es an diesem Wochenende nun soweit.

FAST FERTIG

seht Ihr sie nun vor euch. Es sind noch Kleinigkeiten an der Mobilen Version zu korrigieren aber im Ganzen bin ich sehr Zufrieden.
Screenshot Internetseite

Das Theme was ich nutze heisst Pinboard, kann eine ganze Menge von sich aus schon.
Dann habe ich noch die folgenden Plugins verwendet:

  • 2 Click Social Media Buttons (zum Teilen nach deutschen Datenschutzrichtlinien bei Facebook, Twitter & Co.)
  • Akismet (SPAM Schutz)
  • Akismet Privacy Policies (Datenschutzerklärung für Akismet beim Schreiben von Kommentaren)
  • Background Manager (Wechselnde Hintergründe mit verschiedenen Überlagerungen)
  • Cachify (HTML Cache System um Datenbank Abfragen zu minimieren)
  • Contact Form Manager (Kontaktformular und mehr ist damit machbar)
  • Faster Image Insert (Erweiterte Bildeinbindung beim erstellen von Posts)
  • Folder Gallery (Ordner basiertes einbinden von Bildern, nutze ich in der Portfolioseite. Das ist keine WP Gallery)
  • Force Regenerate Thumbnails (Löscht und erstellt Thumbnails neu.)
  • Google XML Sitemaps (Sitemap für Google & Co. Suchmachinen)
  • Media File Renamer (Schreibt die Dateinamen um in die vergebenen Titel der Bilder. Ich mags auch im FTP Ordner gerne strukturiert.)
  • Revision Control (Optimiert die autom. Speicherung von Artikeln und Seiten.)
  • SlideDeck 2 Personal (Slider auf der Startseite. Bindet automatisch die Blogbeiträge ein.)
  • Tablet Photography (Lighbox für Folder Gallery und den Blog)
  • WordPress Backup to Dropbox (Erstellt einen kompletten Backupsatz in der Dropbox)
  • WP-PageNavi (Ändert die Texte, zB. „nächster“ und „weiter“ Link, in der Navigation in Zahlen um)
  • WP-Piwik (Automatische PIWIK Installation für WordPress)

Zum erstellen von Blogbeiträgen nutze ich in Lightroom „LR/Blog“. Postet direkt in die Mediebibliothek und erstellt dadurch gleich eine Gallery für den Post.

 

Für Anregungen bin ich Offen und falls Ihr noch Fehler findet, Schreibt mir Bescheid :)